Faszien Training mit dem Ball

Eine große Faszie verbindet den gesamten Bereich der Hinterseite Beine, des Beckens und des unteren Rückens. Viele Probleme entstehen hier durch die Verklebung oder Unterversorgung dieser Faszie und diese drücken sich in Steifigkeit oder Schmerzen im Lendenbereich aus. Eine einfache Möglichkeit diesen gesamten Bereich zu bearbeiten, ist eine Fasziendehnung mit einem Tennis- oder Golfball.

Einen Fuß auf den Ball stellen und mindestens 2 Minuten die gesamte Fußsohle abrollen. Vorsicht beim Golfball, das härtere Material sorgt auch für einen intensiveren Druck, wer schmerzempfindlich ist, sollte den Tennisball vorziehen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0