Yoga Bauchatmung

Technik: Setze Dich gerade auf einen Stuhl . Lege deine Hand auf den unteren Bauch. Atme 3-4 Sekunden lang durch die Nase ein, der Bauch wölbt sich nach vorne. Atme 3-4 Sekunden lang durch die Nase aus, der Bauch sinkt wieder zurück. Stelle dir vor, daß Du beim Einatmen neue Kraft und
Energie einatmest. Stelle dir vor, daß du beim Ausatmen Licht und Liebe in alle Richtungen schickst. Du kannst auch beim Einatmen wiederholen: "Kraft und Energie" und beim Ausatmen "Licht und Liebe". Wiederhole dies etwa 10 Atemzüge lang. Die Übung kannst Du auch im Liegen, im Gehen und im Stehen machen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0